Auftakt beim neuen IT-/Digital-Stammtisch in Wissen

In unserer sehr schnelllebigen Zeit in der man oftmals nur noch von Termin zu Termin rennt, fehlt es nicht selten an geeigneten Möglichkeiten um einmal zur Ruhe zu kommen und sich dabei bewusst zu werden, was sich um einen herum eigentlich alles getan hat oder gerade noch entwickelt.

Veränderungen werden im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung immer schneller und schneller, so dass diese sowohl im beruflichen Umfeld als auch im Alltag zwar stets präsent sind, aber meist nicht weiter hinterfragt werden.

Mit den Worten „Digitalisierung geht uns alle an“ hat es Malu Dreyer, als amtierende Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, bereits vor einigen Jahren sehr treffend formuliert.

Vor diesem Hintergrund wurde der Stammtisch-Gedanke, den es z.T. in anderer Form vielerorts schon gibt, von den Unternehmern Markus Bläser und Marc Nilius aus der Region aufgegriffen und weiterverfolgt.

Damit soll ein passender Rahmen geschaffen werden, um nicht nur einen gemeinsamen Austausch in lockerer Atmosphäre zu aktuellen Themen rund um die Digitalisierung anzuregen, sondern auch
eine bessere Vernetzung der regionalen Unternehmen aus der Digitalbranche zu ermöglichen.

Ein wirklich schönes Konzept, bei dem wir zukünftig häufiger dabei sein werden.

Bis zum nächsten Mal! 🙂

Weitere Informationen zur Veranstaltung können Sie im offiziellen Presse-Artikel des AK-Kuriers nachlesen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.