movX fertigt neue Ladeadapter

So langsam nehmen die Entwicklungen bei movX mehr und mehr Formen an. Unsere movTAGs sind zwar schon seit Beginn des Jahres in der ersten Generation vertriebsfertig, allerdings fehlte es bisher immer noch an einem entsprechenden Ladeadapter.

Die Anforderungen für diesen Adapter waren recht schnell definiert. Es sollte sichergestellt werden, dass die movTAGs einen festen Sitz haben und nicht bei der kleinsten Erschütterung abrutschen oder herausfallen. Neben der Konzeptionierung von Auflageplatte und Taschen, wurden hierzu spezielle Federstifte selbst entworfen und in dem Chassi so integriert, dass diese bereits bei sehr leichtem Druck sich dem movTAG-Pad anpassen, aber trotzdem eine stabile Verbindung zum Laden darstellen.

Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen.

Die aktuelle Generation der movTAGs, sowie der zugehörige Ladeadapter wurden in erster Linie für Kooperationspartner und Universitäten kreiert. Anfang 2021 wird dann ein fertiges Komplettsystem auf den Markt gebracht, dass für den Endkonsumenten mit entsprechenden Anwendungsprogrammen erwerblich ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.